Kontaktieren Sie uns








Begrünung

Natur und Architektur verbinden

Begrünungselemente ermöglichen, das Grün auch in die Stadt zu holen und die Natur dort erlebbar zu machen. Auch in der modernen Städteplanung wird großer Wert darauf gelegt, immer mehr Pflanzen und Grünflächen in das Stadtbild zu integrieren. Sie sind in der Lage, eine aufgelockerte, entspannte Atmosphäre zu schaffen und die Pflanzen verleihen Fassaden eine lebendige Ausstrahlung.

Konstruktionen aus Edelstahlseilen und Edelstahlseilnetzen kommen in der Begrünung als Rankhilfe, zur Begrünung und Sicherung von Fassaden oder als Gestaltungselement zum Einsatz. Sie überzeugen durch ihre Langlebigkeit, Leichtigkeit, Transparenz und Witterungsbeständigkeit und sind so in der Lage, Pflanzen auch über Jahrzehnte zu halten.

Das Ranksystem GREENCABLE ermöglicht durch seine Flexibilität, die Edelstahlseile in verschiedenen Verläufen zu spannen und so die Wuchsrichtung der Pflanzen nach den persönlichen Vorlieben zu beeinflussen.

X-TEND Edelstahlseilnetze bedürfen einer Rahmenkonstruktion in Form von Randseilen oder Randrohren, welche bauseits oder von Carl Stahl Architektur gestellt werden kann. Sie können nicht nur als Begrünungselement, sondern zusätzlich auch als Sicherung genutzt werden.

I-SYS Edelstahlseilsysteme können als Rahmenkonstruktion dienen, aber auch selbst als Halterung für Pflanzen oder Sicherungselement eingesetzt werden.

Begrünungs-Katalog
PDF

Herunterladen

Unsere Produkte für Begrünungsprojekte

GREENCABLE Begrünungssystem

GREENCABLE®

Begrünungssystem
I-SYS Edelstahl-Seilsystem

I-SYS®

Edelstahl-Seilsystem
X-TEND Edelstahl-Seilnetz Begrünung

X-TEND®

Edelstahl-Seilnetz
Baukastensystem zur Begrünung

Das Rankhilfe-System GREENCABLE ist durch seine schnelle und einfache Montage bestens für die Begrünung kleiner bis mittelgroßer Flächen geeignet. Dank der variablen Kombination der einzelnen Bestandteile des Baukastensystems kann dieses ideal an verschiedene Untergründe und Pflanzenarten angepasst werden.  Verschiedene denkbare Seilverläufe ermöglichen eine individuelle und flexible Gestaltung der Begrünung.

Mehr Informationen zu GREENCABLE
Begrünung mit Edelstahl-Seilsystemen

Edelstahlseile werden in der Begrünung als Rankhilfe und gegebenenfalls auch als Sicherung verwendet. Zudem kommen sie als Randkonstruktion für Edelstahlseilnetze zum Einsatz. Obwohl sie sehr stabil und langlebig sind, sind sie so filigran, dass sie gegenüber den Pflanzen in den Hintergrund treten, in der Wachstumsphase der Pflanzen aber auch selbst zur modernen Gestaltung dienen können.

Mehr zum Produkt I-SYS
Begrünung mit Edelstahl-Seilnetzen

Durch ihre große Tragfähigkeit und Spannweite bei geringem Eigengewicht sowie die rautenförmige Struktur eignen sich Edelstahlseilnetze ideal zur Begrünung bzw. als Rankgerüst. Häufig dienen die Netze in diesem Zusammenhang zusätzlich als Absturzsicherung wie beispielsweise an Fassaden von Parkhäusern. Die Pflanzen spenden Schatten und erhalten die Luftdurchlässigkeit. Gleichzeitig wird die Fassade zu einem optischen Highlight und holt das Grün in...

Mehr zum Produkt X-TEND
Planungshinweise für Begrünungen mit I-SYS Edelstahl-Seilen
Eignungshinweis
Ausführungsbeispiele
Montagebeispiele
Varianten der Seilführung
GREENCABLE Montage
https://www.carlstahl.de/
X