Windverbände

Statische Sicherheit dank schicker Edelstahl-Seilsysteme

Dachverspannungen gibt es in verschiedenen Varianten. Einerseits können Vordächer zum Boden oder der Hauswand abgespannt werden. Andererseits kommt es auch häufig vor, dass zum Beispiel Glasdächer oder Kuppeln unterspannt werden. Die Seile wirken dabei als stabilisierendes Element und dürfen nicht weggelassen werden, da die Statik sonst nicht mehr gewährleistet werden kann.

Seilaussteifungen dienen dazu die Bauteile, an welchen sie befestigt sind, an ihrer Position zu halten. Dabei müssen die Seile in der Lage sein, verschiedene Lasten wie beispielsweise Windkräfte und Schneelasten aufzunehmen und auszugleichen ohne dass eine Verformung oder Destabilisierung stattfindet.

zum Produkt X-TEND

Statische Berechnung

Die Bauaufsichtliche Zulassung

I-SYS

Das Edelstahl-Seilsystem

POSILOCK

Das Seilabhänge- und Montagesystem

https://www.carlstahl.de/
X