Salzburg Fassade Streifen Dekor im Netz X-TEND Edelstahl-Seilnetz

Sicherungen

Fassade

Florale Ornamentik mit X-TEND

Schöner Parken bei den Landeskliniken in Salzburg

Am Nordrand der Alpen in der Mitte des Salzburger Beckens liegt die schöne Stadt Salzburg mit ihren 155.000 Einwohnern. Salzburg ist eine bedeutende Stadt im Bereich Messe und Kongress sowie Tourismus. Die beiden mit Abstand größten Krankenhäuser sind die Christian-Doppler-Klinik am Südrand von Liefering und das Landeskrankenhaus, auch: St.-Johanns-Spital, in Mülln. Sie sind seit 2004 mit weiteren Salzburger Krankenhäusern zur Dachgesellschaft Salzburger Landeskliniken (SALK) zusammengefasst. Am Standort Mülln werden in über 1.000 Krankenbetten werden jährlich rund 48.000 Patienten in 19 Fachabteilungen und sieben Instituten stationär betreut.

Parkhaus dient der Verkehrsberuhigung

Das neue Parkhaus musste die gesetzlichen Auflagen der Stadt Salzburg und der Salzburger Landesregierung zur Verkehrsberuhigung erfüllen. Mit Vollbetrieb des Parkhauses soll der Verkehr am Klinikgelände auf ein Minimum reduziert werden und das Gelände vom öffentlichen Autoverkehr befreien. Das elfstöckige Landeskrankenhaus Parkhaus befindet sich am Gelände des Salzburger Landeskrankenhauses in der Stadt Salzburg-Mülln und nahm im August 2017 seinen Vollbetrieb auf. Es bietet 1250 Pkw-Stellplätze.

Florale Ornamentik mit X-TEND

Eine Besonderheit stellt die aufwendige Fassadengestaltung dar. Das von Carl Stahl Architektur installierte X-TEND Edelstahlseilnetz dient nicht nur als Absturzsicherung, sondern ist auch Trägermaterial für 6800 Edelstahl-Blechstreifen, die ein Blumen-Ornament ergeben. Das florale Muster wurde mit Stahlbändern aus Nirostamaterial in die Netzstruktur so eingewebt, dass eine Art überdimensionales Piktogramm entstand. Der Planungsaufwand hat sich gelohnt. Natürlich wurden mögliche Blendeffekte berücksichtigt. Um diese zu vermeiden sind die Edelstahlstreifen innenseitig glänzend und außen matt.

Weitere Fassadenhighlights mit Add-ons von Carl Stahl ARC X-TEND

  • Expo 2010 Swiss Pavillon Shanghai, China
  • Grundschule Dellheicht Esch-sur-Alzette, Luxemburg
  • Kindertagesstätte St. Nikolaus Eibelstadt, Deutschland
  • Projekt
    Parkhaus Landeskliniken Salzburg, Salzburg, Österreich
  • Anwendung

    Gestaltung

  • Produkte

    X-TEND CXE, I-SYS

     

    1500 qm, MW50, Seil-D.1,5 mm / Seil-D. 10mm, 12mm

  • Architekturbüro
    Atelier Thomas Pucher ZT GmbH
  • Fotografie
    Thomas Purcher
https://www.carlstahl.de/
X