Kontaktieren Sie uns








Medienfassaden

Die Leinwand der Architektur

Die Besonderheit von Medienfassaden mit X-LED ist die große Flexibilität – von Schriftzügen über Bilder und Werbeanzeigen bis hin zu Videos kann fast alles auf der Fassade dargestellt werden. Durch die Transparenz des Netzes bleibt, anders als bei einem klassischen Bildschirm oder Bannern aus Stoff und anderen Materialien, dabei der Ausblick aus dem Gebäude fast ungehindert erhalten. Gleichzeitig kann die Trägerstruktur des Beleuchtungssystems als Absturzsicherung dienen.

 

Als Werbefläche können beispielsweise kurze Werbespots, wechselnde Anzeigen oder das Firmenlogo angezeigt werden. Durch die Möglichkeit der wechselnden Anzeige und die Freiheit von Größeneinschränkungen bietet das X-LED Lichtmodulsystem eine größere Flexibilität als bedruckte Werbebanner oder Plakate und dient auch in der Nacht als Blickfang.

Neben seinen gestalterischen Eigenschaften kann X-LED durch Trägersysteme aus Edelstahlseilen und Edelstahlseilnetzen gleichzeitig als Absturzsicherung an Fassaden oder Brücken genutzt werden. So werden Funktionalität und Ästhetik optimal vereint und eine besondere Atmosphäre geschaffen.

Technische Informationen

Return-On-Investment

X-LED Lichtdesign Lichtmodulsystem LED Carl Stahl Architektur
X-LED

Das LED-Lichtmodulsystem

https://www.carlstahl.de/
X