Kontaktieren Sie uns








Fassaden

Elegante Gebäudehülle

Fassaden bringen das Gebäude zur Geltung und erfüllen zahlreiche Aufgaben. Sie schützen und verhüllen das Gebäude und präsentieren dieses. I-SYS Edelstahlseilkonstruktionen, X-TEND Edelstahlseilnetze und X-LED LED-Module ermöglichen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für jede Fassade und bieten gleichzeitig Sicherheit.

Konstruktionen aus Edelstahlseilen und Edelstahlseilnetzen kommen im Bereich der Fassaden zum einen zur Absturzsicherung, aber auch in der Gestaltung von Fassaden zum Einsatz.  Sie überzeugen durch ihre Langlebigkeit, Leichtigkeit, Transparenz und Wetterbeständigkeit und sind in der Lage starken Spannungen standzuhalten. 

X-TEND Edelstahlseilnetze bedürfen einer Rahmenkonstruktion in Form von Randseilen oder Randrohren, welche bauseits oder von Carl Stahl Architektur gestellt werden kann. Sie können als unauffällige Sicherung dienen oder durch Design-Elemente und Begrünungen zusätzlich als Gestaltungsfläche genutzt werden.

I-SYS Edelstahlseilsysteme können als Rahmenkonstruktion dienen, aber auch selbst als Sicherungselement oder Halterung für Gestaltungselemente eingesetzt werden.

Fassaden-Katalog
PDF
26.04.2018
Herunterladen

 

 

Fassaden mit Edelstahl-Seilsystemen

I-SYS Edelstahlseil-Systeme an Fassaden werden überwiegend als Randkonstruktion und Zwischenseile, zur Begrünung oder der Abhängung von Gestaltungselementen eingesetzt. Obwohl sie sehr stabil und langlebig sind, sind sie so filigran, dass sie gegenüber den Dekorationselementen in den Hintergrund treten oder selbst zur modernen Gestaltung und Sicherung dienen können.

Mehr zum Produkt I-SYS

Fassaden mit Edelstahl-Seilnetzen

Durch ihre große Tragfähigkeit und Spannweite bei geringem Eigengewicht eignen sich X-TEND Edelstahlseilnetze ideal für den Einsatz an Fassaden. Durch ihre dreidimensionale Verformbarkeit lassen sich die Netze optimal an die verschiedensten Verläufe von Fassaden anpassen. Die Transparenz erhält die Licht- und Luftdurchlässigkeit und beeinträchtigt somit nicht das Erscheinungsbild des Gebäudes. 

Mehr zum Produkt X-TEND

Gängiste Maschengrößen und Seildurchmesser im Fassadenbereich

Maschenweite 40mm
Seildurchmesser 2mm
Maschenweite 60mm
Seildurchmesser 2mm
Maschenweite 120mm
Seildurchmesser 3mm
Geöffnete Masche
Maschenweite 180mm Seildurchmesser 3mm
Geöffnete Masche 
Maschenweite 180mm Seildurchmesser 3mm
Stehende Maschenausrichtung
Liegende Masche X-TEND Fassade
Liegende Maschenausrichtung
Kombinierte Maschenausrichtung und -weite

Die Befestigung der Randseile, die das X-TEND Netz halten, können in vielfältiger Weise gelöst werden. Die Abtragung der Kräfte verlangt entsprechende Anschlusskonstruktionen sowie einen tragfähigen Baukörper.

Einfassungssysteme für X-TEND lassen sich in vielfältiger Weise gestalten und kombinieren – Ösen, Gabeln, Laschen, Anschraubklemmen, Ringmuttern, Seilkreuze, Seilumlenkungen und Seilführungen gewährleisten optimale Lastverteilung im Einzelfall.

Lassen Sie sich beraten

Bei der Montage unserer X-TEND Netze in Rahmenkonstruktionen wirken durch die Netzspannung Kräfte auf die Randrohre. Um ein Verbiegen der Randrohre zu vermeiden ist auf eine angemessene Dimensionierung dieser zu achten.

Rahmenkonstruktionen aus Randrohren werden im Regelfall bauseits vorgegeben. Wir beraten Sie gerne bei der Gestaltung der passenden Rahmenkonstruktion für Ihre Fassadenanwendung.

Erdung und Blitzschutz

Sicherheit

X-TEND®

Edelstahl-Seilnetz

I-SYS

Das Edelstahl-Seilsystem

GREENCABLE Begrünungssystem
GREENCABLE

Das Begrünungssystem

X-LED Lichtdesign Lichtmodulsystem LED Carl Stahl Architektur
X-LED

Das LED-Lichtmodulsystem

https://www.carlstahl.de/
X