Spielgerät Flamingo X-TEND Edelstahl-Seilnetz Schutznetze

Sicherungen

X-TEND Sicherung am Flamingo Spielgerät

Sicheres Spielen für Kinder in Amsterdam

In Amsterdam, der Hauptstadt des Königreichs der Niederlande, leben aktuell mehr als 850.000 Einwohner. Damit sich die Menschen rundum wohlfühlen, haben die Stadtoberen dafür gesorgt, dass es hier für alle Geschmäcker etwas Außergewöhnliches zu sehen und zu erleben gibt. Kunstaffine Menschen besuchen hier zum Beispiel das Van-Gogh-Museum. Für alle, die sich über eines der bekanntesten Einzelschicksale des Zweiten Weltkriegs informieren wollen, bietet das Anne-Frank-Haus einen tiefen Einblick in die Zeit. Kultur- und Naturliebhaber zieht es in Amsterdam immer wieder gerne in den Vondelpark. Hier kann man nicht nur frei durchatmen, im Freilufttheater werden sogar Stücke aufgeführt. Für Kinder mit einem unbändigen Bewegungsdrang hat sich die Stadt etwas ganz Spezielles ausgedacht. Die Spielstruktur „Flamingo“ wurde im September 2015 fertiggestellt. Damit den vielen Kindern, die lachend toben, hier nichts passiert, ist die gesamte Struktur vom X-TEND Edelstahlnetz von CARL STAHL ARCHITEKTUR umgeben.

Schnell und sicher gebaut

Die Niederländer handeln schnell. Der Entwurf für die Spielstruktur „Flamingo“ erreicht die Verantwortlichen in der Stadtverwaltung im Frühjahr 2015. Und schon im September stand es den Kindern der Einwohner und der Besucher im „Frederik Hendrikplantsoen“-Park zur freien Verfügung. Die Gegend darum herum nennt man in Amsterdam Jordaan. Begrenzt wird dieses Areal durch …

  • die Singelgracht
  • die Prinsengracht
  • die Brouwersgracht 
  • die Leidsegracht

Sichere Kinder, entspannte Eltern

Ursprünglich als Arbeiterviertel angelegt, entwickelte sich Jordaan zu einem Zentrum für Lebensraum von wohlsituierten Familien. Die Spielstruktur „Flamingo“ bietet den hier lebenden Familien die Möglichkeit, mit ihren Kindern einen Hort zu besuchen, an dem dank der Sicherheitseigenschaften des X-TEND Edelstahlnetzes unbeschwert und spielerisch viel erlebt werden kann. Alleine, zu zweit oder in einer Gruppe haben Kinder in der Spielstruktur „Flamingo“, einer 3D-Anwendung des X-TEND Edelstahlsicherheitsnetzes, sicheren Spaß. Die flexible, federnde und dennoch undurchlässige Maschenstruktur beruhigt auch die Eltern.

  • Projekt
    Spielgerät Flamingo, Amsterdam, Niederlande
  • Anwendung

    X-TEND Sicherung

  • Produkte

    3D-Anwendung des X-TEND Netzes 

  • Fotografie
    M. Beek & J.M. van der Schaaf
https://www.carlstahl.de/
X